LEM U22 und O35 – O75

Am 25. Februar fanden die Landesmeisterschaften der Altersklassen O35 statt. Da der ESV Lok Erfurt kurzfristig für den BC Ilmenau die Ausrichtung übernahm, war es auch nicht verwunderlich, dass er das größte Starterfeld stellte. In allen Altersklassen waren Teilnehmer  am Start. Es gab viele sehenswerte und spannende Spiele. Mit zwei Landesmeistertiteln im Herreneinzel und im Herrendoppel mit Axel Schmidt sowie einem dritten Platz im Mixed mit Gabi Tscheschlok war Thorsten Hebecker der erfolgreichste Spieler des Vereins. Alle Ergebnisse sind unter www.turnier.de/sport/tournament.aspx?id=C0BCBA68-983E-4016-B048-CDEE818998A1 zu finden.

Zeitgleich wurden auch die Landesmeisterschaften der U22 ausgetragen. Diese Ergebnisse sind ebenfalls unter o. a. Link einzusehen. Die Fotos von beiden Meisterschaften sind unter http://badminton.esv-lok-erfurt1927.de/wordpress/index.php/nggallery/meisterschaften/landesmeisterschaften-o35-2017?page_id=944 anzuschauen.

Wie jedes Jahr sichert eine gute Platzierung bei den Landesmeisterschaften die Teilnahme an den die Südwestdeutsche Meisterschaft. Allen Sportfreunden, die vom 31.03. bis 02.04. nach Hessen fahren, wünschen wir viel Erfolg.

An dieser Stelle sei allen fleißigen Helfern, die zum Gelingen dieser Meisterschaft beigetragen haben, sowie der Turnierleitung ein großes Dankeschön gesagt.

Ohne eure Hilfe, wäre die Ausrichtung nicht möglich gewesen.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://badminton.esv-lok-erfurt1927.de/wordpress/?p=11309